ARFF-SERVICES GMBH

FAQ: Häufig gestellte Fragen

Sie haben Fragen? Wir beantworten Sie.

Es werden mindestens drei Module (Cockpit, Center und Tragfläche) für das Training benötigt. De Weiteren stellen wir einen Anlagenbediener sowie einen Gascontainer bereit. 

Der Gascontainer wird grundsätzlich leer angeliefert und vor Ort befüllt.

Der Aufbau der gesamten Anlage dauert in der Regel einen Tag. Bei drei Modulen
dauert der Aufbau ca. einen halben Tag.

Das ist abhängig von der Anzahl der gemieteten Module und dem Zeitpunkt der Gasanlieferung.

Grundsätzlich können Übungen von eigenen Ausbildern des Kunden durchgeführt werden. Die technische Bedienung der Anlage muss auf Grund von versicherungsrechtlichen Auflagen durch einen Anlagenbediener der ARFF-SERVICES GMBH erfolgen.

Die Brandsimulationsanlage wurde gemäß der DIN 14097-1/-2 geplant und entsprechend der Maschinenbaurichtline CE 2006/42/EG gebaut und abgenommen.

    "*" Pflichtfeld

    Kontakt.

    ARFF-Services GmbH

    Nikolaistraße 12-14
    04109 Leipzig, Deutschland

    Telefon: +49 341 463 784 30
    E-Mail: info@arff-services.com

    Abonnieren Sie unseren Newsletter

      E-Mail-Adresse: