ARFF-SERVICES GMBH

News & Events

Wir suchen deutschlandweit zur Verstärkung unseres Teams
Trainer/Anlagenbediener (m/w/d)
auf Basis der geringfügigen Beschäftigung

Die ARFF-SERVICES GMBH (arff-services.com) bietet weltweit Services und Dienstleistungen im Bereich des Feuerlösch- und Rettungswesens, für Flughäfen, Behörden und luftfahrtspezifische Unternehmen, an. Unser Herzstück ist der eigens entwickelte mobile und  multifunktionelle Flugzeugsimulator für Flugzeugbrand- und Bergetrainings. 

Als neu gegründetes, wachsendes Unternehmen bieten wir ein dynamisches Arbeitsumfeld mit der Option zur späteren Festanstellung. 

Unser Firmensitz ist Leipzig, die Trainings finden jedoch vor Ort bei den Kunden statt. Der Vorteil ist, dass Du deshalb nicht im Leipziger Umland wohnen musst. Reisebereitschaft wird allerdings vorausgesetzt. 

Deine Aufgaben:

  • Bedienung des Simulators während des Trainings
  • Durchführung der Ausbildung vor Ort beim Kunden 
  • Dokumentation und Auswertung der Lehrgänge
  • Unterstützung bei weiteren Projekten und Aufgaben

Das bieten wir:

  • Sorgfältige Einarbeitung sowie erstklassige Aus- und Fortbildung zum Thema Flugzeugbrandbekämpfung
  • Die Möglichkeit zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Motiviertes Team mit flachen Hierarchien 
  • Eigene, hochwertige Marken Schutzausrüstung
  • Verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und mitbestimmende Tätigkeit

Dein Profil:

  • Vielleicht bist Du Brandmeister/-in oder Ausbilder/-in in der Feuerwehr?
  • Du bist atemschutztauglich (G 26.3, G 30)?
  • Du bist belastbar und hast ein ausgeprägtes Sicherheits- und Verantwortungsbewusstsein?
  • Möglicherweise hast du Lust uns bei unseren Social-Media-Aktivitäten zu unterstützen?
  • Du bist im Besitz der Führerscheinklasse B, BE, vielleicht auch C?

Wir freuen uns darauf Dich kennenzulernen!

Bitte sende Deine Bewerbung* an unsere Operations Managerin Vivian: career@arff-services.com

Vivian steht unter +49 341 463 784 32 für Rückfragen zur Verfügung.

* Motivation und Erfahrung (Lebenslauf). Deine personenbezogenen Daten werden vertraulich behandelt und nach Abschluss des Auswahlverfahrens gelöscht.